Mutter- Vater- Kind Gruppe 

Unsere Mutter-Vater-Kind-Einrichtung in Rengsdorf bietet 10 Plätze für Schwangere und Elternteile ab 12 Jahren mit ihren Kindern in 24-Std. Intensivbetreuung und den Möglichkeiten zur Verselbständigung im Haus, ggf. sich an den Aufenthalt anschließendem Betreutem Wohnen und/oder SPFH bzw. EB. 

Standort

Mutter- Vater- Kind Gruppe


56579 Rengsdorf

Telefon: 

Freie Plätze: Rufen Sie uns an

Leistungsschwerpunkte

Lösungsorientiert

 

Lösungs- und zukunftsorientiert begeben wir uns gemeinsam mit den jungen Menschen auf die Suche nach Ressourcen, Stärken und bereits gelingenden Situationen. Dies hilft, die Lösungen zu entwickeln und auszuprobieren. 

Beziehung

 

Struktur, Sicherheit und positiv gestaltete Beziehungen sind Grundlage für eine gelingende Erziehung in unseren Wohngruppen. Hier legen all unsere Mitarbeiter wert auf ein positiv vorgelebtes Rollenvorbild, an dem sich unsere Kinder und Jugendlichen orientieren und lernen können.

Familiennah

 

Familiennähe bedeutet unserem Anspruch entsprechend nicht nur, den Kindern und Jugendlichen ein zu Hause bieten zu können, in dem sie sich positiv entwickeln und gut leben können, sondern auch, dass wir die Nähe zur Ursprungsfamilie aufrecht erhalten und fördern wollen.

Unser Haus bietet auf drei Etagen insgesamt 10 Appartments aufgeteilt in zwei Gruppen. Alle Wohneinheiten haben eine eigene Kleinküche und Badezimmer sowie Balkon bzw. Terrasse. Mehrere Gemeinschaftsräume, ein Bewegungsraum, ein Hobbyraum und ein Gartenbereich runden das Angebot ab.

 

Wir legen ausgesprochenen Wert auf Partizipation und eine wertschätzende Haltung der Klientel gegenüber.

Jedes Verhalten wird von uns im Kontext der Lebensgeschichte, der aktuellen Situation, der sozialen Bezüge und Beziehungen der Menschen gesehen. Wir sind daran interessiert, die Entstehungsgeschichte, die Dynamik und den damit verbundenen Sinn des Verhaltens zu verstehen.

Diese akzeptierende Haltung ist die Grundvoraussetzung für eine positive Beziehungsgestaltung und die Aushandlung von Interessen, Bedürfnissen und Erwartungen. Das heißt auch, Verhalten und Person stets differenziert zu betrachten. Auf dieser Basis können Veränderungsprozesse initiiert werden.

Wir arbeiten mit minder- und volljährigen, alleinerziehenden Schwangeren sowie Müttern und Vätern mit ihren Kindern, die Unterstützung im Umgang mit ihren Kindern benötigen. Ebenso können Elternteile mit (leichter) geistiger Behinderung sowie sogenannte Grenzgängerinnen, die unterstützungsbedürftig sind in unserem Angebot aufgenommen werden. Ebenso unterstützen wir in akuten Krisensituationen oder bei dem Bedarf eines sozialpädagogischen Clearings.

Unsere obersten Ziele sind die Sicherstellung des Kindeswohls und die Befähigung der Elternteile zu einem möglichst selbstständigen Leben mit ihren Kindern.

Um diese Ziele erreichen zu können, sind Kleinschritte nötig, die an den individuellen Ressourcen und Problemlagen der Elternteile und ihrer Kinder angepasst werden.

Diese Kleinschritte können sein:

- Erkennen und Abbau kindeswohlgefährdender Handlungen

- Aufbau einer tragfähigen Eltern - Kind – Beziehung

- Aneignung von Kompetenzen zu Betreuung, Pflege, Ernährung und Förderung des Kindes

- Etablieren einer Tagesstruktur

- Erwerb und Ausbau lebenspraktischer Fähigkeiten

- Erwerb und Ausbau kommunikativer und sozialer Fähigkeiten

- Erlangen einer realistischen Selbsteinschätzung

- Erarbeiten einer Zukunftsperspektive

Unsere Zielgruppe und Ziele

Aufnahmen

Auch bezüglich der Aufnahmen legen wir großen Wert auf gegenseitige Wertschätzung und die Überzeugung davon, dass unser Angebot alle Beteiligten unterstützend begleiten kann. 

Nach einer Anfrage des Jugendamtes bei unserer Bereichsleitung,findet ein gemeinsames Kennenlernen vor Ort statt. Alle Beteiligten sollen einen unmittelbaren Eindruck von der Gruppe und den Möglichkeiten bekommen. 

Nach einer Bedenkzeit von 24 Stunden erfolgt eine gemeinschaftliche Entscheidung aller Beteiligten.

In etwaigen Notsituationen ist auch eine Notaufnahme möglich.

© 2019 Kinder-, Jugend- & Familienhilfe Meilenstein GbR   |   Impressum   |   Datenschutzerklärung   |   Konzepte & Publikationen